Sprungmarken
Suche
Suche

Die bei der Jahreshauptversammlung des Stadtkreisfeuerwehrverbandes mit großer Mehrheit neu gewählten Vertreter der aktiven Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehren in Offenbach, Stadtbrandinspektor Sebastian Irgel und sein Stellvertreter Frank Hodel, waren für einen Antrittsbesuch bei Brandschutzdezernent und Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke zu Gast.
Den Nachfolgern von Klaus Werner und Norbert Döbler wurde bei der Veranstaltung Anfang Mai die Ernennungsurkunde zum Ehrenbeamten auf Zeit ausgehändigt.

Bei dem Gespräch im Rathaus stellten sie sich, sowie ihre Agenda für die vierjährige Amtszeit vor. Ein besonderer Schwerpunkt soll dabei auf der Verbesserung der Wahrnehmbarkeit der rund 100 ehrenamtlich tätigen freiwilligen Feuerwehrleute der aktiven Einsatzabteilung in der Öffentlichkeit –  insbesondere in Abgrenzung zu dem wiedereingeführten „Freiwilligen Polizeidienst“ – liegen.

Oberbürgermeister Dr. Schwenke sagte hierzu seine Unterstützung zu. Da die Freiwilligen Feuerwehren offizieller Teil der Feuerwehr der Stadt Offenbach sind, ist z.B. auch eine Nutzung der verschiedenen Social-Media-Kanäle der Stadt Offenbach am Main möglich. OB Schwenke wird auch in Zukunft regelmäßig bei den Mitgliedswehren in Bieber, Rumpenheim und Waldheim sein und dort die Arbeit ehrenamtlichen Feuerwehrleute  würdigen. Er freut sich auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit den beiden neuen Amtsinhabern des Stadtfeuerwehrverbandes.

„Ich bin mir sicher, dass mit Sebastian Irgel und Frank Hodel zwei Personen ins Amt gewählt wurden, die sich mit bestem Wissen und Gewissen um die Belange und Interessen ihrer Kollegen kümmern werden. Die freiwillige Leistung und die Einsatzbereitschaft unserer Feuerwehrkameradinnen und –kameraden darf nicht als selbstverständlich angesehen werden. Die stets ehrenamtlich und oft unter dem Einsatz des eigenen Lebens tätigen Freiwilligen haben es sich zur Aufgabe gemacht, das Leben, die Gesundheit und den Besitz unserer Bürgerinnen und Bürger zu schützen. Diese für die Berufsfeuerwehr unterstützende Tätigkeit gehört zu den zentralen und unverzichtbaren Rollen im Sicherheitswesen unserer Stadt. Dafür möchte ich mich ganz herzlich im Namen aller Bürgerinnen und Bürger bedanken“ so Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke.

Bildinformation:

v.l.n.r.: Stadtbrandinspektor Sebastian Irgel, Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke, stellvertretender Stadtbrandinspektor Frank Hodel

Foto: Stadt Offenbach / georg-foto.de

Offenbach am Main, 27. August 2019