Sprungmarken
Suche
Suche

Christian Broos
Christian Broos ist Leiter der Stabsstelle Sauberkeit und damit sozusagen "das Gesicht hinter der Seite": © Stadt Offenbach
Der neue Internetauftritt der Stabsstelle Sauberes Offenbach ist online. Erreichbar ist die Seite über den folgenden Link: https://www.offenbach.de/sauberkeit.

Wie bereits zu Beginn des Jahres angekündigt, bündelt die Seite Informationen zum Thema Sauberkeit, die bislang nur über zahlreiche Klicks auf den Seiten der Stadtverwaltung und der Stadtwerke zu finden waren. „Wir wollen den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit bieten, sich auf einfache Art und Weise einen Überblick darüber zu verschaffen, wer sich mit dem Thema Sauberkeit befasst, wohin ich mich als Bürger wenden kann, wenn ich eine illegale Ablagerung sehe, welche Projekte geplant sind, wo die nächste Ausgabestelle für den Gelben Sack ist, wo der nächste Elektroschrottcontainer steht oder wie ich an den städtischen Mängelmelder komme. Viele Informationen waren bislang nicht leicht zu finden oder existierten schlichtweg nicht auf den städtischen Seiten“, so Christian Broos, Leiter der Stabsstelle. Die Seite wird nach und nach mit mehr Leben gefüllt und soll vor allem auch einen Überblick über aktuelle Themen und Pressemeldungen zum Thema Sauberkeit geben. „In der heutigen Zeit ist es wichtig, dass man sich auf allen Kanälen informieren kann. Gerade junge Menschen nehmen eher selten telefonisch mit den Behörden Kontakt auf, sondern nutzen das Internet, um an Informationen zu kommen“, so Stadtrat Peter Freier. Um eine Dopplung der Informationen zu vermeiden gelangt der Nutzer bei näherem Interesse an einem bestimmten Thema über einen Link direkt auf die entsprechende Seite der beteiligten Akteure.

Offenbach am Main, 19. Juni 2018