Sprungmarken
Suche
Suche

In einer Selbsthilfegruppe treffen Menschen zusammen, die als Patienten oder Angehörige unter gleichen Erkrankungen, Süchten oder anderen gemeinsamen Problemen leiden. Selbsthilfegruppen ermöglichen Betroffenen mit Gleichbetroffenen ins Gespräch zu kommen, Erfahrungen auszutauschen, Wissen über die Krankheiten zu erlangen und sich über Hilfemöglichkeiten zu informieren. Für viele Betroffene und ihre Angehörigen können Selbsthilfegruppen eine Stütze darstellen, welche bei der Bewältigung ihrer Sorgen und Schwierigkeiten hilft und ermutigt.

Der geschützten Rahmen einer Selbsthilfegruppe hilft dabei über Ängste, Unsicherheiten oder Schuldgefühle zu sprechen und kann so das Gefühl nehmen, dass man mit der eigenen schwierigen Situation alleine dasteht.

Weitere Auskünfte zu Selbsthilfegruppen in Offenbach erhalten Sie über das Selbsthilfebüro.

Suchergebnis

zu einer Ergebnisseite springen:
zu einer bestimmten Seite:
  1. aktuelle Seite: 1
  2. 2
  3. 3
zu einer Ergebnisseite springen:
zu einer bestimmten Seite:
  1. aktuelle Seite: 1
  2. 2
  3. 3