Sprungmarken
Suche
Suche

Ein Blick auf die demographische Entwicklung macht klar, dass Weichen gestellt werden müssen, um älteren Menschen ein möglichst hohes Maß an Lebensqualität zu sichern. Einen wichtigen Beitrag zur körperlichen und geistigen Gesundheit kann Bewegung in gesundheitsorientierten Sportgruppen leisten. Sport und Bewegung verlangsamen altersbedingte Abnutzungserscheinungen, wirken der sozialen Vereinsamung entgegen und können somit die Lebensqualität positiv beeinflussen.
Jedoch hindern zahlreiche Barrieren (fehlende Motivation, Ängste, gesundheitliche Einschränkungen, fehlendes Wissen über Sportangebote etc.) ältere Menschen daran, alleine in eine fremde Sportgruppe zu gehen. Ein speziell ausgebildeter „Bewegungs-Starthelfer“ soll älteren Menschen helfen, sowohl an Übungsprogrammen mit gesundheitsorientierten Zielsetzungen, als auch an geselligen Angeboten im Verein teilzunehmen. Darüber hinaus soll er dafür Sorge tragen, dass sich die „Neuen“ dort wohl und erwünscht fühlen. Bewegungshelfer Die Bewegungs-Starthelfer orientieren sich an den Bedürfnissen der älteren Menschen und suchen gemeinsam das individuell passende Bewegungsangebot aus. Nach Auswahl des Sportangebotes holen sie die Älteren zu Hause ab, und bringen Sie danach wieder nach Hause. Die Bewegungs-Starthelfer des Landessportbundes werden zunächst in der Stadt Offenbach (Lauterborn und südliche Innenstadt) und den Städten Seligenstadt und Dreieich eingeführt.

Die Umsetzung erfolgt in Kooperation mit:

  • Städte Offenbach, Seligenstadt und Dreieich
  • Sportkreis und Sportvereine
  • Landesehrenamtsagentur und Freiwilligenzentren
  • Senioreneinrichtungen (Seniorenberatung; Seniorenbüros; Seniorenbeirat)
  • Wohlfahrtsverbände
  • Kirchen
  • Ausländerbeirat
  • Ärzten, Kliniken
  • Physiotherapeuten

Haben Sie Lust auf Bewegung?

  • Sie sind älter als 50 Jahre
  • Sie suchen Kontakt zu Gleichgesinnten
  • Sie möchten körperlich fit bleiben und was für Ihre Gesundheit tun
  • Sie würden gerne an Bewegungsangeboten teilnehmen, wissen aber nicht WIE und WO?

Unsere Bewegungs-Starthelfer helfen Ihnen bei Ihrem Sport(wieder)einstieg! Die "Bewegungs-Starthelfer":

  • holen Sie zu Hause ab und bringen Sie nach dem Bewegungsprogramm wieder nach Hause
  • orientieren sich an Ihren persönlichen Bedürfnissen und Interessen
  • suchen für jeden Teilnehmer das passende Bewegungsangebot aus
  • verfügen über ausreichende Kenntnisse bezüglich der Sportangebote in Ihrer Nähe
  • stehen Ihnen bei Fragen, Problemen und Bedenken hilfreich zur Seite

Nutzen Sie die vielseitigen gesundheitsorientierten Bewegungsangebote für Ältere! Die von uns empfohlenen Bewegungsprogramme sind speziell auf die Bedürfnisse älterer Menschen ausgerichtet und werden nach Ihren persönlichen Interessen gemeinsam mit dem "Bewegungs-Starthelfer" ausgewählt!

Unsere Angebotspalette umfasst: Ausdauertraining:

  • Herz und Gefäße jung halten
  • Gymnastik: beweglich bleiben
  • Sturzprophylaxe: Stürzen vorbeugen und weiterhin mit beiden Beinen im Leben stehen
  • Fitnesstraining: die körperliche Leistungsfähigkeit erhalten
  • Muskelaufbautraining: den Alltag weiterhin kraftvoll bewältigen
  • Rückentraining: Rückenschmerzen therapieren und Vorsorge treffen
  • Wassergymnastik: gelenkschonend trainieren
  • Entspannung: sich wohl fühlen und die innere Ruhe finden

Nutzen Sie diese Möglichkeit, denn Bewegung hält Sie gesund, beugt Krankheiten vor und beeinflusst zusätzlich Ihr seelisches Wohlbefinden! Wenn Sie mehr über die Bewegungs-Starthelfer in Ihrer Nähe erfahren oder selbst „Bewegungs-Starthelfer“ werden möchten, dann rufen Sie uns an oder schicken Sie eine E-Mail.