Sprungmarken
Suche
Suche

Damit Mitarbeiter mit Kundenkontakt angemessen mit Menschen mit Demenz umgehen können, haben die Malteser erstmals Schulungen zum Demenzlotsen in Offenbach angeboten. Das Projekt „Malteser Demenzlotse“ wurde vom Behindertenbeirat in Kooperation mit dem Demenznetzwerk, der Alzheimer Gesellschaft, dem Seniorenrat, der Volkshochschule und der IHK nach Offenbach geholt. Schirmherrin ist Sozialdezernentin Sabine Groß.

Wir leiten dazu eine Presse-Information der Malteser Hilfsorganisation weiter.

(PDF)

Offenbach am Main, 4. Juli 2019