Sprungmarken
Suche
Suche

Landesehrenbriefverleihung an Inge Woerner (TVO) durch OB Dr. Felix Schwen
v.l.n.r.: Sportkreisvorsitzender Peter Dinkel, Inge Wörner, Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke. © Stadt Offenbach / georg-foto, offenbach
Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke hat Inge Wörner vom Turnverein Offenbach für ihr ehramtliches Engagement den Ehrenbrief des Landes Hessen überreicht. Der Ehrenbrief ist eine Auszeichnung des Hessischen Ministerpräsidenten, die für besonderes ehrenamtliches Engagement im Bereich der demokratischen, sozialen oder kulturellen Gestaltung der Gesellschaft vergeben wird.

Auf dem Neujahrsempfang des Turnvereins am Samstag 18.01.2020, würdigte der Oberbürgermeister dieses langjährige Engagement. Inge Wörner ist seit 70 Jahren Mitglied des TVO. Seit bereits rund 64 Jahren leitet sie die Mitglieder als Übungsleiterin sportlich an. Ihr ehrenamtliches Engagement begann bei der Leichtathletik und es folgten die unterschiedlichsten Angebote im Bereich des Turnens und seit der Gründung der Koronarsportgruppe im Jahre 1982 ist sie immer noch mehrfach die Woche als Übungsleiterin im Reha-Sport aktiv. „Und weil diese Ehrenämter nicht genug waren, beteiligte sie sich zusätzlich noch ehrenamtlich im Vereinsvorstand und gehört seit Jahrzehnten dem Ehrenrat des Vereines an. Ein wirklich außerordentliches ehrenamtliches Engagement“ zeigte sich Oberbürgermeister Schwenke voller Respekt für die Arbeit von Wörner.

Besonders viel Zeit investiert Inge Wörner dabei seit 1982 für die Betreuung der Herzsportgruppen. Gestartet wurde die Herzsportabteilung mit einer Gruppe von 16 Personen. Heute sind es inzwischen 4 Gruppen mit rund 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

„In der Zeit der Herzinfarkte und der Kreislaufbeschwerden ist der Ausgleichssport bzw. der Herzsport zu einer wahren Medizin geworden. Seit Gründung der Herzsportabteilung begleiten Sie die Gruppen aktiv als Übungsleiterin. Sie leisten durch Ihr Engagement einen großartigen Beitrag für dieses wichtige Angebot in unserer Gesellschaft und unserer Stadt. Neben Ihren Mitstreiterinnen und Mitstreitern in den letzten Jahrzehnten, so habe ich mir berichten lassen, sind Sie seit vielen Jahren als Übungsleiterin, Motor und Ratgeberin der gute Geist der Herzsportgruppen des TVO. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern gaben und geben Sie neuen Mut und Lebensqualität und achten dabei auch immer darauf, dass der Spaß nicht zu kurz kommt. Es geht bei Ihnen nicht lediglich darum Bewegungstherapie durchzuführen, sondern auch in Gesprächen auf die individuellen Fragen, Bedürfnisse und Ängste der Kursteilnehmer einzugehen. Für Ihr absolut außerordentliches, langjähriges Engagement bedanke ich mich heute bei Ihnen sehr herzlich“, so Oberbürgermeister Schwenke in seiner Laudatio.

„Heute erscheint ein Engagement im Herzsport völlig logisch – doch in der Zeit, als Frau Wörner gemeinsam mit anderen im TVO ihr Engagement im Herzsport begannt, zählte Sie noch zu den Visionärinnen: 1981 gab es bundesweit nur 336 Gruppen, heute sind es rund 6.000 Gruppen mit rund 120.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern.“ zeigte sich Schwenke zudem auch von der Weitsicht des Engagements beeindruckt. Die Übungsstunden sind eine Kombination aus Gymnastik und Ausdauertraining, einzeln und in Gruppen, mit Kleingeräten wie Thera-Bändern, Bällen, Reifen und Hanteln. Im Wesentlichen ist das Ziel die Verbesserung der gesundheitlichen Situation, die Stärkung der gesundheitlichen Ressourcen des Einzelnen und die Entwicklung von Fähigkeiten das Erlernte im Alltag umzusetzen.

Wie lange Inge Wörner sich noch in diesem Bereich engagiert, bleibt abzuwarten. Bereits vor 15 Jahren strebte sie die letzte Lizenzverlängerung an. Doch irgendwie konnte Sie nie so wirklich loslassen und so verriet sie dem Oberbürgermeister anlässlich der Ehrung, dass auch die nächste Lizenzverlängerung in diesem Jahr nicht die Letzte sein wird. Der mehrfache Einsatz in der Woche hält schließlich auch sie weiterhin fit für den Alltag.

 

Bildinformation:

Foto: Stadt Offenbach / georg-foto, offenbach

 

Offenbach am Main, 21. Januar 2020