Sprungmarken
Suche
Suche

Preisverleihung
© FzOF
In Trier erhielten Sigrid Jacob (2.v.r.) und Monika Pröse vom Freiwilligenzentrum Offenbach (FzOF) Anfang November am Rande der Bagfa-Jahrestagung das Qualitätssiegel der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen.
Bagfa-Vorsitzende Birgit Bursee und der Trierer Oberbürgermeister Wolfram Leibe überreichten Siegel und Urkunde in den historischen Römischen Thermen. Für das FzOF ist es bereits die 3. Zertifizierung. Dieser vorausgegangen war ein mehrmonatiger interner Prozess, die Struktur des Freiwilligenzentrums zu reflektieren, zu hinterfragen und eine Eigenbewertung vorzunehmen. "Teilweise haben wir unser Licht unter den Scheffel gestellt", resümierte Geschäftsführerin Sigrid Jacob. "Vor allem haben wir die Zertifizierung genutzt, unsere Abläufe und Dokumentation zu überprüfen und damit unsere Arbeit für die Freiwilligen und die Organisationen zu verbessern." Mehr über das Freiwilligenzentrum ist im Internet nachzulesen unter www.fzof.de

Foto: FzOF

Verwendung nur im Zusammenhang mit dieser Pressemitteilung

Pressekontakt:

Freiwilligenzentrum Offenbach, Sigrid Jacob, 069 82367039, infofzofde 

Offenbach am Main, 11. November 2019