Sprungmarken
Suche
Suche

Eltern-Kind-Gruppen / Spielgruppen

Angebot für Eltern von Kindern mit Entwicklungsverzögerung oder Behinderung

Eltern-Kind-Gruppe für Kinder von 0-3 Jahren (Kursort: Interdisziplinäre Frühförder- und Frühberatungsstelle; kostenlos). 
Weitere Informationen beim Anbieter: Behindertenhilfe Offenbach

Eltern-Baby-Gruppen (ElBa)

Eltern mit Kindern im ersten Jahr erfahren Spielanregungen für alle Sinne, Lieder und Bewegung, Kontakt zu anderen Eltern und Erfahrungsaustausch zu wichtigen Themen frühkindlicher Entwicklung ermöglicht (Veranstaltungsort: auf Anfrage; 70 €).
Weitere Informationen beim Anbieter: Deutsches Rotes Kreuz

Babyplay

Spielerische Bewegung für Babys – Gleichaltrige Treffen, Eltern nehmen ihr Kind bewusst wahr und tauschen sich mit anderen aus. Für Babys im ersten Lebensjahr, es gibt mehrere Kurse nach Altersgruppen. (Veranstaltungsort: Ketteler Krankenhaus; 65 €).
Weitere Informationen beim Anbieter: Elternschule Ketteler Krankenhaus

Musik mit Babys

Säuglinge nehmen Musik mit Leib und Seele auf und motivieren durch ihre positive Reaktion die Eltern, musikalische Fähigkeiten wiederzuentdecken. Mit Babys ab 3 Monaten (Veranstaltungsort: Ketteler Krankenhaus; 59 €).
Weitere Informationen beim Anbieter: Elternschule Ketteler Krankenhaus

Babymassage

Mit aufmerksamen Berührungen kann die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Entwicklung des Babys gefördert werden. Eltern lernen die Signale des Babys zu verstehen, der Rhythmus der Hände vermittelt Geborgenheit. Mit Babys zwischen 2 und 5 Monaten (Veranstaltungsort: Ketteler Krankenhaus; 40 €).
Weitere Informationen beim Anbieter: Elternschule Ketteler Krankenhaus

Babymassage im Nordend

Zeit der ungeteilten Aufmerksamkeit zwischen Eltern und Baby. Berührungen, einfühlsames aufeinander eingehen, Kuscheln und kommunizieren. Mit Babys zwischen 2 und 5 Monaten (Veranstaltungsort: Ev. Johannesgemeinde; 65€).
Weitere Informationen beim Anbieter: Evangelischer Regionalverband Frankfurt-Offenbach

Spielgruppe im Nordend

Eltern lernen, mit ihren Kindern unter fachlicher Anleitung gemeinsam zu spielen. Die Eltern-Kind-Bindung wird gestärkt, die Kinder knüpfen erste Kontakte zu anderen. Für Eltern mit Kindern zwischen 4 bis 18 Monaten (Veranstaltungsort: Ev. Johannesgemeinde; 65 €). 
Weitere Informationen beim Anbieter: Evangelische Familienbildung

Spielgruppe in Rumpenheim

Im freien oder angeleiteten Spiel erleben die Kinder sich und andere und eröffnen neue Erfahrungs- und Erlebnisräume. Die Kursleitung steht begleitend zur Seite. Für Eltern mit Kindern zwischen 4 bis 18 Monaten (Veranstaltungsort: Gemeindehaus Rumpenheim; 65 €). 
Weitere Informationen beim Anbieter: Evangelischer Regionalverband Frankfurt-Offenbach

Babymassage

Die Babymassage wird für Babys zwischen der 8. Lebenswoche und dem 5. Lebensmonat angeboten. Eltern- und Säuglingskompetenzen werden gestärkt, die Körperfunktionen und die kindliche Entwicklung angeregt. Ebenso werden spezielle Bauchsequenzen gelehrt, die Blähungen und Koliken mildern können. (Kursort: Volkshochschule; 56€)
Weitere Informationen beim Veranstalter: Volkshochschule

Elterntreffpunkte

Gesprächskreis für Eltern von Kindern mit Entwicklungsverzögerung oder Behinderung

(Veranstaltungsort: Interdisziplinäre Frühförder- und Frühberatungsstelle; kostenlos).
Weitere Informationen beim Anbieter: Behindertenhilfe in Stadt und Kreis Offenbach 

Müttercafé im Ketteler Krankenhaus

In entspannter Atmosphäre gibt es Beratung und Hilfestellung durch eine Hebamme, aber auch Austausch mit anderen Müttern (Veranstaltungsort: Ketteler Krankenhaus; kostenlos)
Weitere Informationen beim Anbieter: Elternschule Ketteler Krankenhaus

Offener Treff mit der Familienhebamme

Begegnung von (werdenden) Müttern und Babys, Austausch und Unterstützung für Familien zu Themen wie Schwangerschaft, Babypflege, Stillen, Rolle als Eltern, Kindesentwicklung, rechtliche und finanzielle Fragen (Veranstaltungsort: Mehrgenerationenhaus KJK Sandgasse sowie in den Stadtteilbüros Nordend, Senefelder Quartier, Lauterborn; kostenlos)
Weitere Informationen beim Anbieter: Jugendamt 

Elternkurse

Leben mit Kindern

Vortragsreihe u.a. zu den Themen: Familienbudget, Schlaf, Trageberatung, Kindernotfalltraining, Beikost (Veranstaltungsort: Ketteler Krankenhaus Offenbach; unterschiedliche Kosten).
Weitere Informationen beim Anbieter: Elternschule Ketteler Krankenhaus

Rückbildungskurs

In der Rückbildungsgymnastik wird das körperliche Gleichgewicht wieder gefunden, Muskeln gestärkt (Veranstaltungsort: Ketteler Krankenhaus; Kursgebühren werden von den Krankenkassen übernommen).
Weitere Informationen beim Anbieter: Elternschule Ketteler Krankenhaus

Fitnessskurse für junge Mütter

Mama Pilates, Buggy Fitness, fitdankbaby - neben der körperlichen Fitness geht es auch um den Erfahrungsaustausch mit anderen Müttern (Veranstaltungsort: Ketteler Krankenhaus; Kosten zwischen 80 € bzw. 85 €). 
Weitere Informationen beim Anbieter: Elternschule Ketteler Krankenhaus

Geschwisterdiplom

Geburtstvorbereitung für Geschwisterkinder ab 4 Jahren: Ein neues Baby verändert die gesamte Familienstruktur.  Spielerisch und kindgerecht werden die Kinder auf die neue Situation vorbereitet und können auch ausprobieren, wie man Babys pflegt, was sie essen & trinken und warum Mama so viel Zeit für das Baby braucht (Veranstaltungsort: Ketteler Krankenhaus, 20 €)
Weitere Informationen beim Anbieter: Elternschule Ketteler Krankenhaus

Infoveranstaltungen mit der Familienhebamme

Regelmäßige Infoveranstaltung zu den Themen Gesundes Essen, Beikost, Kommunikation, rund um die Geburt, Erste Hilfe, Gymnastik (Veranstaltungsort:  Mehrgenerationenhaus KJK Sandgasse; kostenlos).
Weitere Informationen beim Anbieter: Eigenbetrieb Kindertagesstätten

Individuelle Unterstützung

Familienpaten

Familienpaten helfen Eltern, die sich mehr Kontakt oder Unterstützung wünschen. Familienpaten nehmen sich Zeit für das Kind, spielen, unterstützen bei den Haushaufgaben und sind für die Eltern ein erfahrener Ansprechpartner (kostenlos).
Weitere Informationen beim Anbieter: Caritasverband Offenbach

Familienhebammen

Vertrauliche Beratung durch die Familienhebammen zu Kindesentwicklung, rechtlichen und finanziellen Fragen in der wöchentlichen Hebammensprechstunde (Veranstaltungsort: Beratungsstelle für Eltern, Kinder u. Jugendliche; kostenlos).
Weitere Informationen beim Anbieter: Eigenbetrieb Kindertagesstätten

Projekt "wellcome"

Praktische Unterstützung nach der Geburt: Eine ehrenamtliche Mitarbeiterin kommt nach Hause und nimmt das Baby oder das Geschwisterkind ab, unterstützt  ganz praktisch – und hört zu.
Weitere Informationen beim Anbieter: Evangelischer Regionalverband Frankfurt-Offenbach

Projekt "Goldmarie" für junge Schwangere / Mütter

Vertrauliche Beratung und Begleitung für junge Schwangere und junge Mütter mit ihren Kindern sowie wöchentlicher Gruppentreff für Erfahrungsaustausch, Aktivitäten und Bildungsangebote durch Sozialpädagoginnen und eine freiberufliche Hebamme (Veranstaltungsort: Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche; kostenlos).
Weitere Informationen beim Anbieter: Jugendamt