Sprungmarken
Suche
Suche

Starke Eltern - Starke Kinder

Der Elternkurs hilft, den Familienalltag zu entlasten und das Miteinander zu verbessern. Themen u.a. Familienalltag, Konfliktbewältigung, allgemeine Erziehungsthemen, Kinderrechte, Austausch mit anderen Eltern (10 Abende / 90 € bzw. 150 € Paar). 
Veranstaltungsort: Stadtteilbüro Nordend
Weitere Informationen beim Anbieter: Deutscher Kinderschutzbund / Carola Baumgarten


Kurse des Deutschen Roten Kreuzes


  • Offener Mutter-Kind-Treff: Thematisierung von Bildungs- und Erziehungsfragen insb. für zugewanderte Mütter. Kleinkinder können mitgebracht werden und erwerben durch Sing- und Fingerspiele erste Deutschkenntnisse.
  • Rotkreuzkurs Erste Hilfe am Kind: Ein Kurs speziell für Eltern, Großeltern und alle, die mit Kindern zu tun haben. Schulung der Teilnehmenden in der Durchführung der Maßnahmen bei Kindernotfällen. Kosten: 40 € für 9 x 45 Minuten, Ermäßigung für Paare.
  • Nähtreffs für Mütter: Unter Anleitung erfahrener Kursleitungen wird genäht, gefädelt, geschnitten, gebügelt, Maß genommen, gelacht, sich ausgetauscht, und auch die Sprache wird gefördert. Unsere Nähtreffs tragen dazu bei, ins Gespräch zu kommen, voneinander zu lernen, sich auf Augenhöhe zu begegnen, zu unterstützen und auch andere Kulturen kennenzulernen.
  • Frauengymnastik und Tanzen für Mütter: Gesundheitlichen Problemen vorbeugen durch gezielte, konsequent durchgeführte Übungen für Gelenke, Rücken oder den ganzen Bewegungsapparat. Bewegung, Sport und Spaß in lockerer Runde. Schulung der Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit. Kraft- und Balance-Übungen sowie Übungen zur Reaktionsfähigkeit runden die Einheiten ab.
  • Fit fürs Babysitting: Kursprogramm für Jugendliche ab 14 Jahren. Von Aufsichtspflicht bis zum Zähneputzen, beim DRK lernen Jugendliche praxisnah, worauf es bei der Kinderbetreuung ankommt. Kosten 35 € für 16 x 45 Minuten.

Veranstaltungsorte: Stadtteilbüros Lauterborn und Nordend, Mariensaal im Mathildenviertel und DRK Schulungs- und Beratungszentrum (Herrnstraße 57, 63065 Offenbach)
Weitere Informationen beim Anbieter: Deutsches Rotes Kreuz


Kurse an der Volkshochschule


  • Mama lernt Deutsch: Niedrigschwelliger Deutschunterricht mit Informationen zum Bildungssystem, zu Weiterbildung, Freizeit- und Beratungsangeboten. Mit Kinderbetreuung. Kurse an versch. Grundschulen und in Stadtteilzentren (geringer Kostenbetrag für Materialien).
  • Weitblick: Neue Perspektiven entwickeln für den beruflichen (Wieder-) Einstieg: Unterstützung von Frauen und Männern beim Comeback in den Beruf, z.B. nach Eltern- oder Pflegezeit. Alternativen zu Minijob oder berufsfremder Tätigkeit, Wiedereinstieg nach der Familientätigkeit.

Darüber hinaus bietet die Volkshochschule weitere Bildungsmöglichkeiten:

  • Sprachkurse für Mütter und Frauen
  • Umfangreiches Kursangebot in den Bereichen: Kultur, Gesundheit, Sprachen, Beruf, Grundbildung
  • Selbstlernzentrum
  • Junge vhs & Hochbegabte
  • Veranstaltungsort: vhs, Berliner Str. 77. 63065 Offenbach 

Weitere Informationen beim Anbieter: Volkshochschule 


Kurse bei Von Ich zu Ich gGmbH im Stadtteilbüro Nordend


  • Ab heute ICH! Gesprächskreis für Mütter, die sich auf den Weg machen wollen, das oft lange vernachlässigte „ICH“ zu entdecken, behutsam zu fördern und weiter zu entwickeln. Frauen, die zukünftig bewusster selbstbestimmt und eigenverantwortlich leben möchten.
  • Häkeln: Ein Kurs für Frauen, die gerne häkeln, stricken oder sticken - oder es lernen möchten - und dabei die deutsche Sprache üben möchten.
  • Pilates für starke Frauen: Für Frauen, die Ihren Rücken stärken, die Muskeln kräftigen und ihre Haltung verbessern möchten. Ort: Johannes-Gemeinde, Geleitstr. 131.
  • Talken: Konversationskurs (Sprachniveau mindestens B2) für alle, die ihre Sprachfähigkeiten ausbauen wollen. Talken in geselliger Runde.
  • Walken: Ein Kurs für alle, die gerne sportliches Spazierengehen mit angeregter Unterhaltung kombinieren.

    Veranstaltungsort: Stadtteilbüro Nordend, Bernardstr. 63, 63065 Offenbach
    Termine und weitere Informationen beim Anbieter: Von Ich zu Ich gGmbH