Sprungmarken
Suche
Suche

Offener Krabbeltreff für Eltern von Babys und Kleinkindern
Krabbeltreff Luise
© Pixabay
Der Krabbeltreff Luise schafft eine niedrigschwellige Anlaufstelle für Schwangere sowie Eltern von Babys und Kleinkindern. An drei Vormittagen erwartet die Eltern ein buntes Angebot für alle Sinne: Singen, Basteln, Turnen, Lesen ... Die Kinder knüpfen Kontakt zu Spielkameraden, und auch die Eltern kommen miteinander ins Gespräch. Die Fachkräfte vor Ort geben Tipps und Anregungen zu altersgerechten Entwicklung und Förderung der Kinder und beraten auch individuell.

Träger, Laufzeit und Förderung

  • Träger: Caritasverband Offenbach/Main e.V., Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Offenbach, Internationaler Bund IB Südwest gGmbH für Bildung und soziale Dienste
  • Laufzeit: September 2019 – August 2021
  • Förderung: 200.000 € / Jugendamt Stadt Offenbach (Netzwerk Elternschule OF)

Zielgruppe

  • Schwangere
  • Eltern mit Babys und Kleinkindern bis Eintritt in die Tagesbetreuung
  • sozial benachteiligte Familien

Zielsetzung

  • Etablierung einer niedrigschwelligen Anlaufstelle für Familien in Innenstadtlage (Sozialkaufhaus LUISE)
  • Zugang zu Risikofamilien, Heranführung an Angebote der präventiven Familienbildung und Weiterleitung von Familien mit weiterem Förderbedarf an Fachstellen und Behörden
  • Gesundheitsförderung
  • Sprachförderung mit spielerischen Angeboten
  • Vermittlung von Kenntnissen über das Hilfesystem für Eltern
  • Vorbereitung auf den Besuch einer Kita und Unterstützung bei der Kitaplatzsuche
  • Raum schaffen für Familien in beengten Wohnverhältnissen
  • Vernetzung der Familien untereinander

Projektinhalt

  • Offener Krabbeltreff an drei Vormittagen die Woche mit verbindlichen Öffnungszeiten
  • pädagogisches Eltern-Kind-Angebot mit Austauschcharakter
    jeweils 2 päd. Fachkräfte leiten und strukturieren das Angebot (Singspiele, Bewegungseinheiten, Entspannungsphase, Freispiel, Kreativangebot, Vorlesen) und stehen für ergänzende Beratungsgespräche und „warme Übergaben“ in weiterführende Angebote / Fachstellen zur Verfügung
  • Geplant sind ergänzende themenorientierte Gruppenangebote am Nachmittag

Kontakt

  • Öffnungszeiten: Di, Mi, Do 8.30 bis 12 Uhr in den Räumen des Sozialkaufhauses Luise, Luisenstr. 34, 63067 Offenbach
  • E-Mail: infokrabbeltreff-luisede, Telefon 069 66968923 (Frau Disho, Frau Yaman, Frau Deveci)

Der „Krabbeltreff Luise“ ist ein Projekt des Netzwerk Elternschule OF und wird mit Mitteln der Stadt Offenbach gefördert.

Pressemeldungen