Sprungmarken
Suche
Suche

Logo vom Arbeitskreis gegen häusliche und sexualisierte Gewalt Offenbach
© Stadt Offenbach
Neuauflage der Broschüre "Hilfe und Beratung bei häuslicher und sexualisierter Gewalt"

Die Hilfsangebote in unserer Stadt im Sinne des Opferschutzes und der Prävention sind weiter ausgebaut

So sind in der überarbeiteten Broschüre drei neue Angebote benannt: erstens das Zeugenzimmer im Offenbacher Gebäude des Amtsgerichts, zweitens den Kooperationsverbund der Stadt mit dem Sana Klinikum und Ketteler Krankenhaus bei der medizinischen Soforthilfe nach Vergewaltigung und drittens das Beratungsangebot HALTEPUNKT zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt.

Die Broschüre kann im Frauenbüro der Stadt Offenbach kostenfrei angefordert werden unter T. 069 8065 3513 oder per E-Mail frauenbuero@offenbach.de