Sprungmarken
Suche
Suche

Einen Tag lang die Stadträtin Sabine Groß bei ihrer Arbeit begleiten und reinschnuppern in die Arbeit im Herzen unserer Stadt? Das macht der Girls Day am 26. März möglich. Da auch in diesem Jahr unmittelbar nach Veröffentlichung des Angebots bei der bundesweiten Initiative auf www.girls-day.de  der Platz ausgebucht war, bietet die Stadträtin einen zweiten Platz an. „Auf dem Mädchen-Zukunftstag lade ich dich ein, meine Mitarbeiterinnen und mich einen Tag lang zu begleiten bei unserer Arbeit im Dezernat für Soziales, Integration, Nahmobilität und Wohnen. Du wirst noch viele weitere Themen kennenlernen und spannende Einblicke in die internen Abläufe dieser wachsenden Großstadt Offenbach erhalten“, erläutert Sabine Groß. Bewerben können sich ab sofort Mädchen mit Wohnsitz in Offenbach per E-Mail an dezernatIIIoffenbachde. Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an Frau Rau, Telefon 069 8065-2550. Der Tag beginnt um 13 Uhr und endet um 19:30 Uhr. Der Girls‘ Day geht zurück auf eine Initiative des Bundesjugendministeriums und des Bundesbildungsministeriums und wird seit 2002 in Offenbach jährlich mit Angeboten begleitet.

23. Januar 2020