Sprungmarken
Suche
Suche

Offenbach am Main, 10. August 2020 - Die Kinder- und Jugendfarm ist eine Mischung aus Kinderbauernhof und Abenteuerspielplatz und hat auch nach den Sommerferien ihre Tore geöffnet.

Das weitläufige Farmgelände bietet einen offenen Farmbetrieb für alle Kinder ab sechs Jahren an, jüngere Kinder brauchen eine Begleitperson. Geöffnet ist die Kinder- und Jugendfarm immer dienstags bis freitags von 15 bis 18 Uhr. Donnerstags gibt es zusätzlich von 18:30 bis 20:00 Uhr Angebote für ältere Kinder und Jugendliche.

Das Farmgelände zwischen Wetterpark und Berufsschulzentrum bietet einen ökologischen Farmgarten mit Hochbeeten und Obstbäumen, ein Hüttendorf zum Bauen eigener Buden, einen Lagerfeuerplatz, ein großes Freigelände und einen Bolzplatz. Für die Kleinsten gibt es einen Sandkasten mit Rutsche. Ein pädagogisches Team steht den Besucherinnen und Besuchern mit Rat und Tat zur Seite und bietet kreative Impulse zum Basteln und Gestalten.

Höhepunkt auf dem Gelände sind die Farmtiere: Acht Schafe, eine Hühnerschar sowie Kaninchen und Meerschweinchen sind bei Kindern jeden Alters beliebt. Während der Fütterung und Pflege, können Kinder viel über die Tiere und deren Bedürfnisse erfahren.

Auf dem gesamten Farmgelände gilt ein spezielles Hygienekonzept, außerdem gelten die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln. Besucher müssen sich in eine Anwesenheitsliste eintragen. Beim Betreten der Sanitäranlagen ist ein Mund-Nasen-Schutz notwendig.

Wegen der Corona-Pandemie mussten die großen Farmfeste und weitere Aktionen ausfallen, die sonst immer auf dem Gelände der Kinder- und Jugendfarm stattfinden. Daher gibt es unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln im Spätsommer einige kleinere Aktionen. So beteiligt sich die Kinder- und Jugendfarm beispielsweise am Donnerstag, 10. September, am „6. Hessischen Tag der Nachhaltigkeit“. Am Freitag, 18. September, wird es Spieleaktionen zum Weltkindertag geben.

Informationen zur Kinder- und Jugendfarm, den Veranstaltungen und Öffnungszeiten gibt es online auf  https://www.kinderfarm-of.de/. Anmeldungen sind nicht notwendig, alle Angebote sind kostenlos.