Sprungmarken
Suche
Suche

Die Medien-Etage hat im Rahmen des Mehrgenerationenhaus-Angebots im KJK Sandgasse am eine Foto-Challenge gestartet. Unter dem Motto „Dehaam bleibe - #offenbachbleibtzuhause“ wird jeden Freitag eine neue Foto-Aufgabe auf der Webseite der Medien-Etage und auf Instagram veröffentlicht. Mitmachen können alle, die Spaß am Fotografieren haben - egal ob jung oder alt.

Für die aktuelle Aufgabe zum Thema „Klopapier“ können noch bis einschließlich Donnerstag, 23. April 2020, Fotos eingereicht werden. Alle Fotos müssen selbst und in der eigenen Wohnung, dem eigenen Garten oder Hof oder auf dem Balkon geschossen werden. Menschen dürfen auf den Fotos nicht zu sehen sein. Die Aufnahmen können entweder mit dem Handy oder einer Kamera geschossen werden. Wer möchte, darf die Fotos vor der Einsendung bearbeiten.

Das Foto kann an per Mail an medienetagejugendamt-ofde oder per Direct Message auf Instagram an die Medien-Etage (@medien_etage) geschickt werden. Wer möchte, schreibt den Vornamen und das Alter dazu. Das Foto kann auch auf dem eigenen Instagram-Account mit dem Hashtag #offenbachbleibtzuhause und einer Verlinkung auf den Instagram-Account der Medien-Etage veröffentlicht werden.

Medien-Etage auf Instagram

Die Medien-Etage informiert seit Anfang März auf ihrem Instagram-Account über aktuelle Projekte und Angebote rund um das Thema „Medien“. Der Account wurde als ein Baustein des aktuellen „Ich kann was“-Projekts „#visionsOFfuture“ der Medien-Etage konzipiert, das von der Deutsche Telekom Stiftung gefördert wird, und soll unter anderem eine zeitgemäße Beteiligung der Offenbacher Jugendlichen ermöglichen. Seit der Schließung der Offenbacher Jugendtreffs am 16. März liegt ein weiterer Schwerpunkt auf Informationen für Jugendliche rund um das Thema Corona-Virus: Wie lassen sich Fake News erkennen? Warum ist es jetzt so wichtig, zuhause zu bleiben und welche Hilfsangebote gibt es in der aktuellen Situation?

14. April 2020