Sprungmarken
Suche
Suche

Gruppenfoto
Übergabe der Geschenke durch Marion Müller vom Sportmanagement an Heike Kappus während der letzten Trainingseinheit mit den Teilnehmern. © privat
Das letzte Training unter der Leitung von Heike Kappus in der Turnhalle der Lauterbornschule fand am Montag, 9. September statt. Marion Müller vom Amt für Kultur und Sportmanagement ehrte sie an diesem Abend mit Geschenken.
Im runden 30. Jubiläumsjahr als Übungsleiterin des 2. Wegs im Sport beendet Kappus diese Aufgabe aufgrund neuer beruflicher Herausforderung in Vollzeitbeschäftigung. In dieser langen Zeit als Trainerin begleiteten einige der langjährigen Teilnehmer die beliebte Übungsleiterin unter anderem bei zwei Schwangerschaften. Viele lustige Anekdoten gab es an diesem Abend zu berichten.

Offenbach am Main, 24. September 2019