Sprungmarken
Suche
Suche

Schwimmer
Heute ist das 50 Meter Becken noch geöffnet © skeeze/pixabay.com
Im Offenbacher Waldschwimmbad auf der Rosenhöhe ist ab Donnerstag, 29. August nur noch das 25-Meter- und das Planschbecken geöffnet. Letzteres wird dann ab Montag, 2. September, geschlossen.
Hintergrund sind Auflagen, die sich aus dem Gutachten „Evaluierung Waldschwimmbad Rosenhöhe als Schulschwimmhalle“ aus dem Jahr 2018 ergeben haben. Hier ist eine Abnahme der Gesamtkonstruktion durch Bauleiter beziehungsweise Experten für Traglufthallen vorgesehen. In Deutschland stehen dafür nach den Erfahrungen des Betreiber-Vereins EOSC offenbar nur wenige Dienstleister zur Verfügung, so dass sich dieser auf einen Abnahme-Termin für den 6. September einlassen musste.

Mit der Umstellung auf den Winterbetrieb ist das Schwimmbad montags bis samstags von 8 bis 15 Uhr geöffnet. Badeschluss ist jeweils 30 Minuten vorher. Am 1., 8., 15. und 22. September bleibt das Schwimmbad geschlossen. Voraussichtlich ab dem 23. September kann in der Traglufthalle geschwommen werden und es gelten die Winter-Öffnungszeiten. Alle Informationen zum Schwimmbetrieb unter www.eosc.de im Internet.

Offenbach am Main, 27. August 2019

Schwimmer skeeze/pixabay.com
1 / 1