Sprungmarken
Suche
Suche

Der einzige Behördenlauf seiner Art in Deutschland - wieder auf alter Laufstrecke!

Der 46. Behördenwaldlauf im Offenbacher Stadtwald findet, am 5. November 2017, am Gelände der Werkstätten Hainbachtal der Arbeiter Wohlfahrt Offenbach (AWO) statt. Die Veranstalter aus ehrenamtlichen Helfern der Offenbacher Leichtathletik-Gemeinschaft (LGO), des Skiclub Offenbach, sowie die Abteilung Sportmanagement der Stadt Offenbach freuen sich schon auf ihr Erscheinen.

Dieser Lauf ist ohne Übertreibung einzigartig in Deutschland, denn bereits seit 1972 treffen sich nun schon die laufwilligen städtischen Bediensteten, Betriebssportler und Gastläufer um einen der begehrten Pokale zu ergattern oder den traditionellen Lederdeckel zu bekommen. Um diese Tradition aufrecht zu erhalten ist es wichtig, dass das Angebot durch die Zielgruppen weiterhin angenommen wird.

Zum Mitmachen aufgerufen sind alle Bediensteten der Stadt- und Gemeindeverwaltungen, sowie deren Konzerntöchter, der ansässigen Behörden, Verbände, Organisationen, Vereine und alle Betriebssportgruppen in Stadt und Kreis Offenbach. Für die teilnehmerstärkste Institution wird ein Pokal ausgelobt. 

Die Ausschreibung hält alle wichtigen Details für Sie bereit. Rückfragen werden gerne durch die Abteilung Sportmanagement, Herr Knöß, beantwortet.