Sprungmarken
Suche
Suche

Vom 1. Dezember an werden Tag für Tag bis Heiligabend an verschiedenen innerstädtischen Orten Offenbachs Schaufenster als weihnachtlich geschmückte Adventsfenster erstrahlen. Die Fenster des Stadtteilbüros im Mathildenviertel sind am 15. Dezember ab 17 Uhr an der Reihe. Das Quartiersmanagement Mathildenviertel ruft alle Bewohnerinnen und Bewohner im Mathildenviertel auf, die Fenster im Stadtteilbüro am Mathildenplatz mitzugestalten.

Hintergrund der Aktion: Im Rahmen des bundesweiten Projekts „Engagierte Stadt“, bei dem die Stadt Offenbach mitarbeitet, findet die Installation eines leuchtenden Adventskalenders an 24 verschiedenen Orten statt. Koordinator ist das Freiwilligenzentrum Offenbach. Bei der Installation sollen täglich neue weihnachtlich geschmückte Fenster erstrahlen und das vielfältige Engagement in der Stadt in einem stimmungsvollen Licht leuchten lassen. „Die vier Stadtteilbüros mit ihren Quartiersmanagements sind einige der zahlreichen typischen Orte, an denen sich Engagement räumlich konzentriert“, erläutert die zuständige Sozialdezernentin Sabine Groß „und so ist das 15. Adventsfenster für das Stadtteilbüro Mathildenviertel gerade richtig reserviert.“

Die Ausgestaltung der Fenster kann mit selbst gebastelten Sternen aller Art geschehen. Sterne aus Papier, Pappe oder Filz, ob aus Brotpapier oder Stroh – alle Formen und Materialien sind willkommen. Mit selbst gebastelten Sternen oder anderen Leuchtobjekten sollen die Fenster zum Leuchten gebracht werden. Mitmachen können Jung und Alt. Bis zum 14. Dezember nimmt das Quartiersmanagement Mathildenviertel die Sterne oder andere Objekte entgegen und bringt damit die Fenster im Stadtteilbüro zum Strahlen.

Zusätzlich werden in den Fenstern des Stadtteilbüros Mathildenviertel aktuelle Werke von Freizeitkünstlern präsentiert, die sich regemäßig donnerstags von 18 bis 20 Uhr im Stadtteilbüro treffen.

Weitere Informationen:

Quartiersmanagement Mathildenviertel: Telefon 069 / 85 09 36 23, E-Mail: in-fomathildenviertel.quartier-offenbachde

Das Quartiersmanagement ist ein Angebot der Stadt Offenbach für die Bewohnerinnen und Bewohner der vier Stadtteile Lauterborn, Mathildenviertel, Nordend und Südliche Innen-stadt/Senefelderquartier. Weitere Informationen unter: www.offenbach.de/quartiersmanagement

 

Offenbach am Main, 1. Dezember 2020