Sprungmarken
Suche
Suche

Fassade
© Christoph Schrief
Seit dem vergangenen Wochenende ist im Stadtteilkiosk an der Bismarckstraße 118 die Fotoausstellung „Offenbacher Spaziergänge“ mit Bildern von Manfred Menzel, Christoph Schrief und Andreas Gräbner zu sehen.

Zu sehen sind Momentaufnahmen von Offenbacher Hinterhöfen und Straßenzügen, teilweise schwarz-weiß, laden die eindrucksvollen Fotografien dazu ein, weniger bekannte und bereits verschwundene Orte und Ecken der Stadt neu und wieder zu entdecken.

Die Ausstellung wird durch den Verfügungsfonds der Stadt Offenbach und das Förderprogramm „Sozialer Zusammenhalt“ ermöglicht und während der Öffnungszeiten des Stadtteilkiosks freitags von 17 bis 19 Uhr, samstags von 12 bis 16 Uhr sowie dienstags von 17 bis 19 Uhr zu sehen.

Aufgrund der Corona-Regelungen kann es zu kurzen Wartezeiten kommen.

Kontakt:
Michael Englert
Quartiersmanagement Südliche Innenstadt/Senefelderquartier
Rufnummer 0179 / 4749158
E-Mail: englertqurbande

 

Das Quartiersmanagement ist ein Angebot der Stadt Offenbach für die Bewohnerinnen und Bewohner der vier Stadtteile Lauterborn, Mathildenviertel, Nordend und Südliche Innenstadt/Senefelderquartier. Weitere Informationen unter: www.offenbach.de/quartiersmanagement

 

Offenbach am Main, 21. Oktober 2020