Sprungmarken
Suche
Suche

Teilnehmerinnen Radfahren im Alltag 2019
© Stadt Offenbach

Radfahren im Alltag - Gemeinsam zum Erfolg mit Radlotsinnen

Das Projekt "Radfahren im Alltag" richtet sich an Frauen, die bereits Rad fahren gelernt haben, aber sich im Alltags- und Straßenverkehr nicht sicher fühlen und deshalb das Rad noch nicht als alltägliches Verkehrsmittel benutzen.

AG Radverkehrsförderung und Workshops

Workshop Radverkehrsförderung 2016
© Stadt Offenbach

In der AG Radverkehrsförderung vernetzt sich die Stadt Offenbach mit verschiedenen Partnern, Vereinen und Initiativen für die Radverkehrsförderung in Offenbach. Neben regelmäßigen Sitzungen der Arbeitsgruppe findet jährlich auch ein Workshop statt.

Informationen zur Radverkehrsförderung in Unternehmen

Fahrrad steht vor dem Schriftzug "Work"
© pixabay.com

Die Stadt Offenbach hat auf dieser Seite einige Informationen zur Förderung von Radverkehr in Unternehmen bereitgestellt.

Offenbach fährt fair

"Offenbach fährt fair" ist eine Kampagne für ein besseres und rücksichtsvolles Miteinander im Offenbacher Straßenverkehr.

STADTRADELN

Fahrradfahrer auf einer Straße
© pixabay.com

STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnis. Die Stadt Offenbach ist von Beginn an mit dabei. Jedes Jahr radeln Teams in der Stadt um die meisten Kilometer innerhalb eines dreiwöchigen Aktionszeitraums.

Radkurse

In der Stadt Offenbach werden seit 2014 jährlich Radfahrkurse für Frauen angeboten, die noch nicht Rad fahren können oder sich dabei noch nicht sicher fühlen.

Leben in OF

Bildergalerien vergangener Radaktionen

weiterlesen