Sprungmarken
Suche
Suche

Grafik zeigt Umleitung zur Baustelle Kettelerstraße
Umleitung zur Baustelle Kettelerstraße © Stadt Offenbach am Main

Die Baustelle für Kanalbauarbeiten in der Kettelerstraße wird ab dem 11. Juni verlegt. Die Einfahrt in die Kettelerstraße ist dann von der Mühlheimer Straße nicht mehr möglich und die Abbiegespuren können in beide Richtungen nicht genutzt werden. Bis zum 14. September bleibt die Kettelerstraße an diesem Ende gesperrt. Die Zufahrt zu dem dort gelegenen Supermarkt ist über den Karl-Herdt-Weg und den Kreisel möglich. Die Umleitung ist ausgeschildert. Ab dem Kreisel ist die Kettelerstraße in dieser Zeit eine Sackgasse. Die Bildstockstraße ist für Lastwagen gesperrt. Die Haltestelle in der Mühlheimer Straße ist nach Westen verlegt. Entlang der Mühlheimer Straße sind in Richtung Norden in diesem Bereich Halteverbotszonen eingerichtet.

29. Mai 2019

Update 26. Juni 2019

An der Kanalbaustelle in der Kettelerstraße wird umgebaut: Die Sperrung der Durchfahrt zur Mühlheimer Straße wird am Donnerstag, 27. Juni, zwischen 7 und 8 Uhr morgens bis zur Zufahrt zur Firma Schramm Lacke verlegt. Damit ist der Aldi-Markt dann wieder von Bürgel aus mit dem Auto erreichbar. Die Zufahrt von der Mühlheimer Straße aus ist dann zu dem Supermarkt allerdings nicht mehr möglich. Hier werden im Kreuzungsbereich neue Baugruben eingerichtet, in denen die Umschlüsse von den alten auf die neuen, größeren  Kanalrohre erfolgen.

26. Juni 2019