Sprungmarken
Aktuelles Wetter:C
Suche
Suche

Seit dem 17. August 2015 ist das Parken auf dem Mainvorgelände kostenpflichtig.

Ordnungsamtsleiter Peter Weigand weist darauf hin, dass ein Parkticket gezogen werden muss, ansonsten ist ein Bußgeld wegen Falschparkens fällig.

Die Gebührenordnung sieht mit Preisen bis zu 1,40 Euro pro Stunde moderate Tarife vor. Tagsüber können Autofahrer die ersten drei Stunden kostenlos parken, sie müssen hierfür jedoch ebenfalls ein (kostenloses) Ticket am Automaten ziehen. Die Gebührenordnung im Überblick (gültig täglich von Montag bis Sonntag):

9.30 bis 20.30 Uhr:
drei Stunden kostenlos, danach jede angefangene halbe Stunde 70 Cents

20.30 bis 6 Uhr: jede angefangene halbe Stunde 70 Cents, jedoch maximal 5 Euro Nachttarif

6 bis 9.30 Uhr: jede angefangene halbe Stunde 70 Cents.

August 2015