Sprungmarken
Suche
Suche

Symbolbild Fahrrad
© CC0 / Pixabay

50 zusätzliche überdachte Stellplätze für Fahrräder will die Stadt Offenbach an den S-Bahn-Stationen Ledermuseum, Marktplatz und Offenbach-Ost errichten. Einen entsprechenden Beschluss hat der Magistrat in seiner Sitzung in der vergangenen Woche gefasst. 117.000 Euro sollen für die Maßnahme über die Änderungsliste zum Haushalt 2019 eingebracht werden. Die Stadtverordneten müssen dem Vorhaben noch zustimmen. Bereits im Mai 2017 hatte die Stadt entschieden, sich an einem Bike+Ride-Sammelantrag des Regionalverbands FrankfurtRheinMain zu beteiligen. Dieser unterstützt die Mitgliedskommunen bei der Erstellung von Anträgen zur Förderung von Bike+Ride-Anlagen durch das Land Hessen. Die Baukosten werden zu 65 Prozent vom Land gefördert.

21. November 2018