Sprungmarken
Aktuelles Wetter:wolkenlos11°C
Suche
Suche

Liebe Radfreund*innen und Interessierte,
es ist wieder soweit: Auch im zweiten Corona-Jahr findet in Offenbach das STADTRADELN unter dem Dach des Amtes für Umwelt, Energie und Klimaschutz statt – und zwar vom 5. bis 25. Juni. Damit geht die Aktion des Klima-Bündnisses, die sich zu Deutschlands größter Fahrradkampagne entwickelt hat, bereits in die 14. Saison.

2020 trat das Bike Offenbach-Team mit 59 Aktiven an, es legte innerhalb von drei Wochen mehr als 16.600 Kilometer zurück und erreichte stadtweit den zweiten Platz - eine tolle Leistung! Vielleicht geht 2021 ja noch mehr?
Fahrrad an der Decke, Bike Offenbach
Hoch hinaus will das Team von Bike Offenbach beim Stadtradeln: 2020 belegte es den zweiten Platz. © UMP

Das STADTRADELN ist auch eine gute Gelegenheit, um die Fahrradstraßen und -achsen in Offenbach zu erfahren, die sich mittlerweile von Bürgel über das Nordend und die Innenstadt bis nach Bieber erstrecken. Gerade in diesen Zeiten, in denen wir alle weiterhin dazu aufgefordert sind, viel zuhause zu bleiben, ist das Radfahren und damit die Bewegung an der frischen Luft ein guter Ausgleich – sei es auf dem Weg ins Büro, zum Einkaufen oder einfach, um in Covid-19-Zeiten fit zu bleiben.

Unsere dabei zurückgelegten Kilometer zahlen auf ein gemeinsames Konto ein, sodass wir gleich in mehrfacher Hinsicht zu einem guten Klima beitragen können.

Jeder noch so kleine Beitrag lohnt sich! Natürlich gelten auch beim Radfahren die empfohlenen Abstandsregeln zu den Mitmenschen. Dafür haben wir ein offenes Team für alle Bürger*innen und Beschäftigten in Offenbach - sie können also auch gerne Freund*innen und Bekannte dazu einladen.

Teilnehmen ist ganz einfach:
Interessierte registrieren sich unter www.stadtradeln.de/offenbach, wählen dann unter „Weiter“ das Team Bike Offenbach aus und radeln im Aktionszeitraum mindestens 10 Kilometer. Jede Distanz zählt – auch außerhalb von Offenbach – und punktet nicht nur beim Wettbewerb, sondern auch im Hinblick auf Klimaschutz und Lebensqualität.

Wir freuen sich über jede(n), die oder der im Juni das Auto stehen lässt und sich mit uns auf den Sattel schwingt! Fragen zum Bike Offenbach Team - Stadtradeln 2021 beantworten wir gerne unter Telefon (069) 84 00 04-611 oder E-Mail: bikeoffenbachopg-ofde.

Herzliche Grüße,

Ivonne Gerdts (Radverkehrsbeauftragte der Stadt Offenbach) 
und Ulrich Lemke (Projektmanager von Bike OF und Teamleiter)