Sprungmarken
Aktuelles Wetter:Regen19°C
Suche
Suche

Mit den gelockerten Corona-Maßnahmen und dem Sommerwetter kommt auch die Radsaison endlich so richtig auf Touren. Daher laden die Stadt Offenbach und das Team von Bike Offenbach auch 2021 alle Interessierten dazu ein, das Fahrradprojekt selbst zu erfahren.
Bike Offenbach-Tour am 26.06.2019
Das Fahrradprojekt selbst erfahren: Rund 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen Ende Juni 2019 zur allerersten Bike Offenbach-Tour am blauen Kran im Hafen zusammen. © UMP

Auf drei Radtouren entlang der neuen und künftigen Fahrradstraßen und –achsen lassen sich die Stadt und die Verbindungen ins Umland kennenlernen. Bei Zwischenhalten vermitteln die Verantwortlichen viel Wissenswertes rund um Bike Offenbach.

Tour #1: „Auf eine gute Nachbarschaft“

Die Tour startete am 1. Juli 2021 am Hafen und führte durch die Innenstadt zum Verbundpartner Neu-Isenburg in den Ortsteil Gravenbruch und zurück. Dabei ging es ca. 15 Kilometer entlang der Fahrradstraßen und -achsen 1 & 2, die nach dem Verlassen der Stadt durch Wald und Schneisen führen. Auf diesen Wegen können ab Herbst 2021 Pendlerinnen und Freizeitsportler, Schülerinnen und Schüler schnell und sicher zwischen den Kommunen radeln und so den Straßenverkehr signifikant entlasten.

Tour #2: „Tour de Bieber“

Die Tour beginnt am Mathildenplatz in der Innenstadt und verläuft parallel zur Waldstraße Richtung Heusenstamm nach Bieber und zurück. Sie ist elf Kilometer lang und die Teilnehmenden sind größtenteils entlang der weitgehend fertiggestellten Fahrradachsen 3 & 6 unterwegs. Bieber wächst, neue Wohngebiete entstehen – und eine sichere Fahrradverbindung in die Innenstadt erleichtert die Wege und entlastet den Verkehr.

Termin: Donnerstag, den 12. August 2021, um 18:00 Uhr.
Treffpunkt: Mathildenplatz

Tour #3: „Raus ins Grüne“

Die Tour geht vom Hafen aus und führt über den Wilhelmsplatz sowie die neue Fahrradstraße in Bürgel nach Rumpenheim, um von dort aus entlang des Mains zurück in die Innenstadt zu gelangen. Ein Teil der rund elf Kilometer langen Route verläuft auf Fahrradstraßen, die durch den bestehenden Mainuferradweg miteinander verbunden sind. Die Strecken rücken einerseits die abseits der S-Bahn liegenden Stadtteile Bürgel und Rumpenheim näher an die Innenstadt und erleichtern andererseits – mit Anschluss an die Mainfähre ­– die Verbindung nach Bischofsheim, Dörnigheim und in den Main-Kinzig-Kreis.

Termin: Donnerstag, 30. September 2021, um 18 Uhr.
Treffpunkt: Hafen Offenbach

Die Teilnehmeranzahl ist jeweils begrenzt. Ein kostenfreies personalisiertes Ticket mit weiteren Informationen zur Veranstaltung und für die Teilnahme erhalten Sie unter BikeOffenbachopg-ofde. Alle Informationen zum Projekt, den Touren und den sechs Fahrradachsen finden sich unter www.bikeoffenbach.de.