Sprungmarken
Suche
Suche

Nach insgesamt 6 anstrengenden Monaten ist der gemeinsame Grundausbildungslehrgang in Darmstadt zu Ende gegangen.
Hier wurden alle grundlegenden, für den Dienst bei der Feuerwehr relevanten, Themen den Teilnehmern vermittelt

In der Zeit vom 03.04. bis 21.09.2018 haben insgesamt 15 Teilnehmer (darunter auch eine Frau) der Berufsfeuerwehren aus Darmstadt, Frankfurt und Offenbach sowie der Feuerwehren aus Marburg und Hanau an einem gemeinschaftlichen Grundausbildungslehrgang für Berufsfeuerwehren gemäß APO teilgenommen.
5 neue Kollegen der Berufsfeuerwehr Offenbach haben diesen Lehrgang absolviert.

Dieser Ausbildungsabschnitt wurde in den Grundzügen am Standort der BF Darmstadt durchgeführt.
Diverse Fachlehrgänge wie z.B. Atemschutzgeräteträger, Bahnlehrgang 1, Funklehrgang, Maschinistenlehrgang, GABC-Lehrgang, Gewässerrettung und Höhensicherung innerhalb dieser Ausbildung wurden am Standort Offenbach durchgeführt. Die Ausbilder kamen jeweils von der BF Darmstadt, der BF Offenbach und der FF Hanau sowie von diversen externen Fachdiensten.Die Lehrgangsleitung lag in den Händen von Mario Schecker (BF Darmstadt)

Allen Teilnehmern konnten am Ende des Lehrgangs eine erfolgreiche Teilnahme bescheinigt werden.

Diese Art der Kooperation in Sachen Lehrgangs - Durchführung wird seit längerer Zeit durch die Ausbildungsabteilungen der Berufsfeuerwehren Darmstadt und Offenbach erfolgreich durchgeführt.