Sprungmarken
Aktuelles Wetter:leichter RegenC
Suche
Suche

Zimmerbrand 02.06.2017
© Feuerwehr Offenbach
Am Freitagnachmittag um 15.11 Uhr meldeten mehrere Anrufer, dass ein Feuer im ersten Obergeschoss in einem Wohnheim in der Rhönstraße 56 zu sehen ist und Kinder noch in der Brandwohnung seien.

Der Disponent der Leitstelle alarmierte unmittelbar nach Notrufmeldung die Einsatzkräfte der Feuerwehr mit dem besonderen Hinweis Feuer -Menschenleben in Gefahr-.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr hatten, aufgrund der Nähe der Wache, eine kurze Anfahrt und konnten bereits nach kurzer Zeit die Brandwohnung nach den vermisst geglaubten Kindern dursuchen und löschten zeitgleich das Feuer. In der Brandwohnung und in der darunter liegenden Wohnung konnten keine Personen gefunden werden.

Die erste Einschätzung der Notrufmeldenden konnte glücklicherweise nicht bestätigt werden. Ein Hinweis auf ggf. noch im Gefahrenbereich befindlichen Personen war für die Feuerwehr dennoch sehr wichtig, da frühzeitig mehr Einsatzkräfte alarmiert werden und notwendige wertvolle Zeit gewonnen wird. Im Verlauf des Einsatzes wurde glücklicherweise niemand verletzt.

Auf der Rhönstraße selber kam es aufgrund des Einsatzes zeitweise zu Verkehrsbehinderungen.
Der Einsatz war um 16:10 Uhr beendet.