Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bedecktC
Suche
Suche

Dichter schwarzer Rauch quoll bei Eintreffen der Brandschützer aus mehreren Fenstern des Gebäudes.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es in den Abendstunden des 23. Novembers zu einem Feuer im rückwärtigen Bereich des Postamtes in der Marienstraße 80. In einem etwa 300 m² großen Post – Sortiersaal war im 1. OG ein Feuer ausgebrochen.

Aufgrund der Uhrzeit waren keine Personen in dem Gebäude. Durch die sehr starke Rauch- und Wärmeentwicklung wurde der Sortiersaal erheblich beschädigt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr bekämpften das Feuer von drei Seiten, wobei auch eine Drehleiter eingesetzt werden musste.
Die Berufsfeuerwehr wurde von den Freiwilligen Feuerwehren Bieber und Waldheim unterstützt.
Die Freiwillige Feuerwehr Rumpenheim wurde alarmiert, um den Grundschutz für das Stadtgebiet Offenbach während der Einsatzzeit sicherzustellen.