Sprungmarken
Aktuelles Wetter:RegenC
Suche
Suche

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es heute Morgen gegen 07:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der BAB 661 Fahrtrichtung Frankfurt.

Mehrere Anrufer verständigten über den Notruf 112 die Feuerwehr und meldeten einen Verkehrsunfall zwischen zwei PKW´s und einem Kleintransporter.

Bei Eintreffen des Löschzuges an der Einsatzstelle stellte sich die Lage wie folgt dar: Ein PKW und der Kleintransporter standen im Vollbrand, drei Verletzte Personen befanden sich bereits außerhalb der Unfallfahrzeuge, keine Personen mehr in den Fahrzeugen. Die verletzten Personen wurden sofort rettungsdienstlich erstversorgt und in umliegende Krankenhäuser verbracht, parallel dazu wurden die Löschmaßnahmen eingeleitet.

Nach abschließenden Aufräumarbeiten war der Einsatz für die Feuerwehr um 09:00 Uhr für beendet.

VU BAB 661
BAB 661 - VU © Polizeipräsidium Frankfurt