Sprungmarken
Aktuelles Wetter:wolkenlos11°C
Suche
Suche

Über den Notruf 112 erreichte die Leitstelle Offenbach um 22:45 Uhr mehrere Anrufe zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW und mehreren Verletzten.
Verkehrsunfall auf der Sprendlinger Landstraße
Verkehrsunfall auf der Sprendlinger Landstraße © Dokuteam Feuerwehr Offenbach

Des Weiteren sollten Personen in den PKW eingeklemmt sein. Umgehend ist der Unfallzug der Berufsfeuerwehr Offenbach sowie drei RTW und ein NEF aus dem Stadtgebiet an die Unfallstelle entsandt worden.

Den Einsatzkräften bestätigte sich das Bild von zwei beteiligten Fahrzeugen. Insgesamt waren sieben Fahrzeuginsassen an dem Unfall beteiligt. Darunter ein Kind. In den Fahrzeugen waren keine Personen eingeklemmt. Eine Person musste möglichst achsengerecht von der Rückbank des Fahrzeuges gerettet werden. Dies geschah unter Zuhilfenahme von hydraulischem Rettungsgerät. Alle am Unfall beteiligten Personen wurden rettungsdienstlich begutachtet. Vier Personen sind zur weiteren medizinischen Versorgung in umliegende Krankenhäuser gebracht worden.

Einsatzende: 00.50 Uhr
Ursache: wird durch die Polizei ermittelt
Personenschaden: 4 Personen zur Untersuchung in Krankenhäuser
Eingesetzte Kräfte: 15 Berufsfeuerwehr Offenbach, Freiwillige Feuerwehr Offenbach Waldheim, 11 Rettungsdienst, Polizei
Sachschaden in €: unbekannt

Verkehrsunfall auf der Sprendlinger Landstraße
Verkehrsunfall auf der Sprendlinger Landstraße © Dokuteam Feuerwehr Offenbach
Verkehrsunfall auf der Sprendlinger Landstraße
Verkehrsunfall auf der Sprendlinger Landstraße © Dokuteam Feuerwehr Offenbach