Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bedecktC
Suche
Suche

Eine Radfahrerin wurde aus ungeklärter Ursache heute Nachmittag gegen 16:38 Uhr im Starkenburgring in Höhe des Sana-Klinikums von einem Bus erfasst und tödlich verletzt.
Verkehrsunfall Starkenburgring
Verkehrsunfall Starkenburgring © Dokuteam Feuerwehr Offenbach

Feuerwehr und Rettungsdienst, die nur wenige Minuten nach dem Ereignis am Unfallort eintrafen, konnten der weiblichen Person leider nicht mehr helfen. Die erlittenen Verletzungen waren leider so schwerwiegend, dass auch eine Wiederbelebung als aussichtslos angesehen werden musste und der Notarzt nur noch den Tod der Person feststellen konnte. Der unter Schock stehende Fahrer des Stadt-Busses wurde vom Rettungsdienst versorgt und zur weiteren Versorgung in das Sana-Klinikum transportiert. Weitere Fahrgäste waren zum Zeitpunkt des Eintreffens der Feuerwehr nicht mehr am Unfallort anwesend.

Ein Jugendlicher, der den Unfall beobachtete, wurde ebenfalls zur Versorgung in die Notaufnahme des Sana-Klinikums verbracht. Ein angefordertes Team zur psychosozialen Betreuung kümmert sich um den Busfahrer sowie den Jugendlichen. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle daraufhin mit Sichtschutzwänden ab und stellte der Polizei Beleuchtungsmaterial, Zelte und Planen zur Verfügung. Abschließend übergab der Feuerwehreinsatzleiter die Einsatzstelle an die Polizei, die gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft die Unfallermittlung aufgenommen hat. 

Einsatzende: 18:30 Uhr
Ursache: ungeklärt
Personenschaden: 1 Tod, 1 Verletzt
Eingesetzte Kräfte: 16 Berufsfeuerwehr, 6 Rettungsdienst
Sachschaden in €: unbekannt

Verkehrsunfall Starkenburgring
Verkehrsunfall Starkenburgring © Dokuteam Feuerwehr Offenbach