Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bewölkt17°C
Suche
Suche

Rauchwarnmelder retten Leben
© Feuerwehr Offenbach
Rauchwarnmelder können zwar den Ausbruch eines Brandes nicht verhindern, aber bei einem Wohnungsbrand rechtzeitig warnen. Insbesondere in den Nachtstunden sind Brandausbrüche sehr gefährlich, weil Schlafenden bereits nach kurzer Zeit das Bewusstsein verlieren können. Die Installation von Rauchwarnmeldern ist deshalb wichtig.

Rauchmelderpflicht in Hessen – so ist sie geregelt:

In Hessen sind Rauchmelder seit dem 31.12. 2014 in allen Schlaf- und Kinderzimmern, sowie in allen Fluren, die als Rettungswege aus Aufenthaltsräumen dienen, verpflichtend vorgeschrieben. Für den Einbau ist der Eigentümer, bzw. der Vermieter verantwortlich, für die Wartung der Mieter selbst.

  • Wo müssen Sie Rauchmelder anbringen?
  • Woran erkennt man gute Rauchmelder?
  • Rauchmelder richtig anbringen und prüfen

Auf der Homepage https://www.rauchmelder-lebensretter.de/ finden sie alle Antworten und weitere Informationen.

Der Flyer informiert in allen gängigen Fremdsprachen über die Auswahl und Installation eines Rauchmelders.