Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bedeckt18°C
Suche
Suche

Alte Ansicht des Büsingpalais
© Haus der Stadtgeschichte/ Stadt Offenbach
Führung mit Frau Ute Guckel.
Reguläre Eintrittspreise.
Keine Anmeldung erforderlich.
Ausgehend von der erstmaligen Nennung Offenbachs im Jahre 977 nimmt Ute Guckel ihre Gäste mit auf eine Reise durch die Stadtgeschichte Offenbachs. Neben einer Darstellung des wechselseitigen Wirkens zwischen Offenbach und Frankfurt wird die rasante Entwicklung Offenbachs vom Fischerdorf zur bedeutenden Industriestadt erläutert.

Ute Guckel geht auf Hintergründe und Zusammenhänge ein, die für diese Entwicklungen wesentlich waren. Sie setzt ihren Fokus besonders auf die Zeit vor und während der Industrialisierung Offenbachs.