Sprungmarken
Aktuelles Wetter:14°C
Suche
Suche

Alte Postkartenansicht des Hafens
© Stadtarchiv
1902 wurden der Industriehafen und die Hafenbahn als strategische Industrieachsen für die Verteilung von Chemie-, Leder- und Metallwaren eröffnet. Die Desindustrialisierung der letzten 50 Jahre führte zu einer Umgestaltung des Mainufers und der Hafeninsel in ein neues urbanes Viertel zum Wohnen und für die Freizeitgestaltung.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung bis Montag, 7. September, unter der 069-80652446, oder per Mail an HdS-Terminplanungoffenbachde erforderlich. Treffpunkt ist an der Museumskasse im Haus der Stadtgeschichte.

Bildrechte: Stadtarchiv

 

Offenbach am Main, 31. August 2020