Sprungmarken
Aktuelles Wetter:heiter14°C
Suche
Suche

1950 und 1959 Deutscher Vize-Meister, 1970 Deutscher Pokalsieger, Bundesligist und seit einigen Jahren im ständigen Kampf um Aufstieg oder Klassenerhalt: Der 1901 gegründete Fußballverein Offenbacher Kickers OFC ist der größte Fußballverein der Stadt Offenbach vereint trotz oder gerade wegen seiner wechselvollen Geschichte eine treue Fangemeinde. Hobby-Historiker Harald Spoerl widmet sich in seinem Vortrag am Sonntag, 13. Juni 2021, um 15 Uhr der Spielsaison 2000/2001, die am 26. Mai 2001 und damit genau 100 Jahre nach der Gründung des Vereins am Pfingstmontag des Jahres 1901 endete. Mit einem 4:1 Sieg bei Jahn Regensburg ist der Klassenerhalt in der Regionalliga Süd geschafft, aber seither drehte sich das Spieler-Trainer-Karusell zusehends schneller. So begann im Januar 2001 Angelo Barletta als junger Mann seine Spielerkarriere und wurde 20 Jahre später als Trainer entlassen. „Sind es erst 20 Jahre - oder schon?“ fragt Harald Spoerl und erinnert an längst vergessene Tage, Namen und Sprüche.

Die Veranstaltung findet vorbehaltlich der aktuellen Corona-Entwicklung statt, Anmeldung und Maskenpflicht sind obligatorisch. Anmeldung unter 069-8065-2646 oder hds-terminplanungoffenbachde

Offenbach am Main, 8. Juni 2021