Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

"Die englische Heirat"(1934) und Viktor und Viktoria"(1933)

Filmvorträge mit Dr. Rosemarie Killius
Freitag, 7. Oktober 2022, 15 Uhr
"Die englische Heirat" (1934)
Freitag, 4. November 2022, 15 Uhr
"Viktor und Viktoria" (1933)
Je 5 € Eintritt

Die beiden in diesem letzten Quartal im Haus der Stadtgeschichte gezeigten Spielfilme sehen wir vor allem als Hommage an die Schauspielerin Renate Müller an. 

Ihr früher Tod mit 31 Jahren ist bis heute ungeklärt. Es ist aus heutiger Sicht kaum anzunehmen, dass sie Selbstmord beging. Es ist anzunehmen, dass auch hier, wie im Fall Joachim Gottschalks  der Propagandaminister  seine Hand im Spiel hatte.

Neben Müller agiert der großartige Adolf Wohlbrück, der 1938 emigrierte und ebenfalls der Regisseur Reinhold Schünzel, der vor der Machtergreifung für die besten deutschen Komödien steht.

Gerne melden Sie sich für unsere Planung zu den Vorträgen und Führungen unter 069/8065-2646 während der Museumsöffnungszeiten oder hds-terminplanungoffenbachde an. Oder Sie kommen einfach vorbei! Wir freuen uns auf Sie!

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise