Sprungmarken
Aktuelles Wetter:RegenC
Suche
Suche

Seit 2010 laufen Energieberater in den Wintermonaten durch die Offenbacher Stadtteile, die überwiegend aus Ein- und Zweifamilienhäusern bestehen. Den Hausbesitzern wird neben einer Thermografieaufnahme ihres Hauses auch eine kostenlose Energieberatung angeboten. Die Haus-zu-Haus Beratung ist ein Projekt aus dem Offenbacher Klimaschutzkonzept, mehr als 3.300 Hausbesitzer wurden schon zur Energieberatung eingeladen.

Folgende Ziele werden mit der Haus-zu-Haus Beratung erreicht:

  • Energetische Sanierung von Wohngebäuden wird zum Thema im Stadtteil
  • Durch die Haus-zu-Haus Beratung wird das Interesse an der Energieberatung und energetischen Sanierung auch in anderen Stadtteilen geweckt
  • Hohe Mitmach-Quote der Hausbesitzer durch unabhängige und kostenlose Beratung
  • Energetische Schwachstellen an den Häusern werden den Hausbesitzern direkt vor Ort erklärt
  • Die Hausbesitzer erhalten individuelle Informationen über wirtschaftliche Maßnahmen und Fördermittel
  • Die Sanierungsrate wird verdoppelt

Überblick über die Beratungsgebiete 2010-2018:

Beratungsgebiete und geplante Gebiete
© Stadt Offenbach