Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bedecktC
Suche
Suche

Internationale Kinderbücher und Fantastische Welten von Marc Simon
© Simon Malz
International children's books and fantastic worlds by Marc Simon

Ausstellung im Klingspor Museum bis zum 22. Februar 2022
Bücher öffnen Welten – mal kommen sie uns bekannt vor, mal leben sprechende Tiere, Monster oder lila Bäume darin. In einem Buch kann die Welt sein, wie wir sie haben wollen oder auch ganz anders. Zur diesjährigen Kinderbuch-Ausstellung betrachten wir diese fantastischen Welten und ihre Formen besonders genau. Neben ca. 200 ausgesuchten Kinderbüchern aus den Jahren 2020/21, träumen wir uns mit fantastischen Büchern aus der Sammlung des Museums in andere Zeiten, Gesellschaften und Umgebungen. Fantastisch bunt wird es daneben nicht nur zwischen den Seiten der Bücher, sondern auch an den Wänden der Ausstellungsräume. Die farbigen Welten des Offenbacher Malers Marc Simon laden ein zum Entdecken, Nachspüren und Verknüpfen.
Ein umfangreiches Rahmenprogramm wird die Ausstellung begleiten und erweitert die Erfahrung des Schauens um die des Machens. Mit Marc Simon kann gemalt werden, mit den Museumspädagoginnen entstehen Bücher und mit der Kalligrafin Tanja Leonhardt fantastische Schriftstücke. Für Schulklassen und Kitagruppen werden verschiedene Formate angeboten.

Danke / thank you

Gezeigt werden Bücher aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien, Frankreich, England, den USA, Russland, der Ukraine, Dänemark, Polen, Portugal, Mexiko, Chile, Argentinien, Kolumbien, Südkorea, der Türkei und weiteren Ländern. Herzlichen Dank an alle Verlage, die uns Kinderbücher für die Ausstellung zur Verfügung gestellt haben! Unterstützt wird die Ausstellung auch in diesem Jahr wieder von der Vereinigung Freunde des Klingspor Museums. Vielen Dank!