Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bedecktC
Suche
Suche

Stefan Soltek führt durch die aktuelle Ausstellung im Klingspor Museum „Die Stadt bemerken“. Je größer die Stadt, je reicher die Stadt, desto mehr Menschen scheitern an ihr. Diese Erkenntnis hat seit Anfang des 20. Jahrhunderts zunehmend Künstlerinnen und Künstler zur Stellungnahme in Wort und Bild getrieben. Barbara Fahrner hat mit ihrem Werkkomplex „Ebenso“ seit Jahren die Lebensumstände an prekären Orten beobachtet und in Texten und Bildern gesammelt. Ebenso findet sie das Leben in ihrer Umgebung vor – und hält es fest. „Ebenso“ wird nun erstmals im Klingspor Museum ausgestellt. Aspekte des Städtischen von Ernst Ludwig Kirchner, Frans Masereel und anderen Künstlern aus der Museums-Sammlung ergänzen die Ausstellung.  

Die Führung findet statt am Mittwoch, 21. Oktober 2020, um 19 Uhr, im Klingspor Museum. Die Gebühr beträgt 1,50 Euro.

Die Veranstaltung findet unter den gültigen Hygienevorschriften statt, deswegen ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter 069 8065 2164 oder per E-Mail an klingspormuseumoffenbachde

13. Oktober 2020