Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bedecktC
Suche
Suche

Ende Dezember 2017

Freitag, 22. Dezember, 15 - 17 Uhr, Offenes Angebot: Weihnachts- und Winterkarten mit Stempeln und Knöpfen. Ab 6 Jahren, auch ohne Eltern. Eintritt + 1,00 Euro

Freitag, 29. Dezember, 15 - 17 Uhr, Familiennachmittag zwischendrin: Flocke und Tropfen im Scherenschnitt. Eintritt + 1,00 Euro

Januar 2018

Freitag, 5. Januar, 14 Uhr, Buch des Monats. Ein Schatzkästlein. Vortrag von Helga Horschig. Ignatz Wiemeler (1885 – 1952) war einer der großen Meister der Einbandkunst. 1921 wurde er an die Kunstgewerbeschule Offenbach berufen. Er gehörte zu den Begründern der Vereinigung Meister der Einbandkunst und hatte von 1925 - 1945 eine Professur an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig inne, im Anschluss wechselte er an die Landeskunstschule Hamburg, wo er bis zu seinem Tod blieb. Zu den besonderen Preziosen gehört eine Lederkassette mit Beiträgen der Lehrkräfte der Leipziger Hochschule zum 50. Geburtstag von Walter Tiemann. Eintritt 4 Euro, Mitglieder Freundesvereinigung 2 Euro

9. bis 12.Januar, jeweils 10 bis 12 Uhr, Ferienangebot: Jeden Tag ein Buch. Popup, Neon, Scherenschnitt - wir lesen und basteln zu neuen Büchern. Ab 6 Jahren, auch einzelne Tage buchbar. Voranmeldung erbeten, 2,50 pro Tag

16. bis 19. Januar, jeweils 10 bis 12 Uhr, Kita-Lesetage: Das Museum liest vor. Voranmeldung erbeten, Eintritt frei

Freitag, 19. Januar, 19 Uhr, Liebe, Leben, Jenseits. Christus als Mensch, Arzt und Psychotherapeut. Vortrag von Dr. Kerstin Appelshäuser-Walter. Mosaike in Ravenna, besonders der Basilika S. Apollinare Nuovo zeigen Christus als Mensch, Arzt und Psychotherapeut in seiner Passion und seinen Wundern und Heilungen: quasi „mens sana in corpore sano “. Eintritt 4 Euro

Samstag, 20. Januar, 10 bis 12 Uhr. Offenes Angebot: Elternfrei. Vom Sammeln und Ordnen. Ab 6 Jahren, auch ohne Eltern. 1,00 Euro

Sonntag, 21. Januar, 11.30 Uhr, Neujahrsempfang der Vereinigung Freunde des Klingspor Museums. Gäste willkommen.

Sonntag, 21. Januar, 14 – 17 Uhr, Kalligraphie, kein Buch mit sieben Siegeln. Einführung in historisches Schreiben mit Tanja Leonhardt. Teilnahmegebühr 25 Euro, Anmeldung erforderlich. Tel. 069 80 65 21 64

Dienstag, 23. Januar, 20 Uhr, Nachrufe auf die Vergessenen. Stücke von Anatol Stefan Riemer, Bernd Alois Zimmermann und Gerhard Müller-Hornbach. Konzert mit dem Mutare Ensemble. Eintritt: 15 Euro. Für Mitglieder der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Offenbach ist der Eintritt frei

Mittwoch, 24. Januar, 20 Uhr, My Own Private Type Foundry — Wie kommt der Font in den Online-Shop? Vortrag von Typedesigner und Schriftentwickler Rainer Erich Scheichelbauer (Glyphs App / Schriftlabor) über den Aufbau einer Type Foundry und den digitalen Vertrieb fertiger Retail Fonts. Anschließend an den Vortrag findet ein dreitägiger Workshop statt.

Samstag, 27. Januar, 15 bis 17 Uhr, Daumenkino – einen Minifilm selbst zeichnen. Mit Leonore Poth. Ab 8 Jahren. Eintritt + 1,00 Euro

Mittwoch, 31. Januar, 15 bis 16 Uhr, Führung durch die Ausstellung „Kinderwelten. 62. Internationale Kinderbuchausstellung“. Die Bücher für Kinder mit ihrer Vielfalt an Themen und Bildsprachen faszinieren nicht nur kleine, sondern auch große Bilderbuchliebhaber. Einen Schwerpunkt der diesjährigen Kinderwelten bilden Bücher aus Frankreich, eine Sonderschau ist dem Illustrator Werner Klemke zum 100. Geburtstag gewidmet. Führungsgebühr 1,50 Euro

Die Monatsprogramme als Newsletter

Wir senden Ihnen gerne unsere Veranstaltungshinweise regelmäßig per E-Mail zu. Für die Aufnahme in den Verteiler reicht eine kurze E-Mail an Stephanie Ehret-Pohl.