Sprungmarken
Aktuelles Wetter:leichter Regen19° C
Suche
Suche

Maltisch im Klingspor Museum
© Klingspor-Museum
Im Klingspor Museum begegnen Kinder und Erwachsene dem Thema Buch und Schrift und können sich gestalterisch damit auseinandersetzen. Offene Workshops für Erwachsene oder Kinder, in denen beispielsweise eigene Bücher gestaltet werden, sind fester Bestandteil unserer Monatsprogramme. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Angebote für Kitas, Grundschulen und weiterführende Schulen: mit selbst gesammelten Blättern, Blüten und Rindenstücken erstellen Kinder Bücher im Naturselbstdruck, Schülerinnen und Schüler halten ihre Gedanken und Vorlieben in einem Ich-Buch fest oder gestalten Buchstabenbilder mit Stempeln und Lettern. Ältere Schülerinnen und Schüler finden Anknüpfungspunkte zu ihren Schulfächern in den Textausgaben des Museums, schauen, wie Texte von Goethe, Kafka oder Böll künstlerisch ausgestaltet wurden und erarbeiten dann ein eigenes kleines Künstlerbuch.
Dorothee Ader
Dorothee Ader © Klingspor Museum Offenbach

Einige Angebote für Kitas

Schwanensee. Wir lesen und hören die Geschichte und die Musik von Schwanensee. Anschließend basteln und dekorieren wir Federn aus Papier.

Punkt, Punkt, Komma, Strich. Ein Buch gefüllt mit Punkten, Farben und Strichen. Doch was sollen sie bedeuten? Gemeinsam entschlüsseln wir die Bücher von Warja Honegger-Lavater und machen dabei einen Ausflug in die Welt der Märchen. Mit Farben und Stempeln entsteht im Anschluss ein eigenes Märchenbild.

Gefühle im Spiegel. Wie sehe ich eigentlich aus, wenn ich wütend bin und wie erkenne ich Freude bei dir? Wir schauen ein Buch über Gefühle an und basteln einen individuellen Gefühlsspiegel.

Kosten: jeweils 1 Euro pro Kind während der Kinderbuchausstellung