Sprungmarken
Aktuelles Wetter:wolkenlos11°C
Suche
Suche

Dienstag, 15. Juni, 16 Uhr: Raus mit dir! Wöchentliche Veranstaltungsreihe um das Museum. Drucken draußen. Gullideckel, Schriftzüge, Asphaltmuster – Stadtfrottagen stehen im Zentrum dieses Workshops, in dem Buntpapiere, Grafiken und kleine Hefte entstehen können. Auf dem Museumsvorplatz, bei Regen unter den Arkaden im Büsinghof. Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren. Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt, Anmeldung unter dorothee.aderoffenbachde. Kosten: 2,50 Euro pro Person. Das Tragen einer medizinischen Maske ist erforderlich.

Dienstag, 22. Juni, 19 Uhr: Raus mit dir! Wöchentliche Veranstaltungsreihe um das Museum. Präsentation zur Ausstellung ‘Born in the USA’. Im Hof des Büsingpalais präsentiert Dr. Stefan Soltek ausgewählte Künstlerbücher aus der aktuellen Ausstellung. Anmeldung 069 8065 2164. Das Tragen einer medizinischen Maske ist erforderlich.

Samstag 26. Juni, 11-17 Uhr, Samstagswerkstatt – mache ein Buch. „Künstlerbuch. Gestempelt, geklebt gefaltet“. Bei dieser Samstagswerkstatt für Erwachsene holen sich die Teilnehmer*innen bei einem Gang durch die aktuelle Ausstellung vielseitige Anregungen. Unter der Anleitung der Künstlerin Petra Ober entstehen kleine Kunstwerke in den Techniken Collage, Stempeldruck und Faltung, die Papiere räumlich werden lässt. Dabei können Schachteln Rahmen und Schutz bilden oder die Seiten können zu einem Heft gebunden werden. Anmeldung 069 8065 2164. Kosten: 25 Euro pro Person. Das Tragen einer medizinischen Maske ist erforderlich.

Dienstag, 29. Juni, 16 Uhr: Raus mit dir! Wöchentliche Veranstaltungsreihe um das Museum. Drucken draußen. Blätter, Blüten, Gräser – die Natur bietet eine Vielfalt an Formen, die mit einfachen Techniken abgedruckt werden können. In einem Workshop auf dem Museumsvorplatz werden Stofftaschen mit Materialien aus der Natur bedruckt. Bei Regen unter den Arkaden im Büsinghof. Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren. Anzahl der Teilnehmer*innen begrenzt, Anmeldung unter dorothee.aderoffenbachde. Kosten: 2,50 Euro pro Person. Das Tragen einer medizinischen Maske ist erforderlich.