Sprungmarken
Aktuelles Wetter:21°C
Suche
Suche

Führung durch die Ausstellung "KünstlerHAUS - MeisterHAUS - MeisterBAU" auf der Mathildenhöhe Darmstadt

Führung auf der Mathildenhöhe, Darmstadt, im Rahmenprogramm der Offenbacher Jugendstil-Ausstellungen

Für den 22. August laden das Klingspor Museum und das Haus der Stadtgeschichte zu einer Exkursion nach Darmstadt ein. Auf der Mathildenhöhe bietet das Museum Künstlerkolonie eine Führung durch seine Ausstellung KünstlerHAUS – MeisterHAUS – MeisterBAU an – unbedingt eine Bereicherung zu der Offenbacher Jugendstil-Ausstellung.

Treffpunkt und Anmeldung

Treffpunkt: Foyer des Museums Künstlerkolonie, Darmstadt, Olbrichweg 13a, Darmstadt. 15:00 Uhr.
Die Führung wird ca. 1 Stunde dauern.
Die Führung ist für Gäste der Offenbacher Museen kostenfrei. Max.
Teilnehmerzahl: 20 Personen.
Anmeldung unter: 069 8065 2164

Auf der Homepage des Instituts Mathildenhöhe Darmstadt heißt es: Im Rahmen des 100-jährigen Bauhaus-Jubiläums präsentiert das Institut Mathildenhöhe im Sommer 2019 eine Ausstellung im Museum Künstlerkolonie, in der die Bedeutung der Mathildenhöhe für die Entstehung des Bauhauses und der Nachkriegsarchitektur anschaulich gemacht wird. Gerade die umfassende Ausstellung der Künstlerkolonie Darmstadt auf der Mathildenhöhe im Jahr 1901 bildete die weltweit erste internationale Bauausstellung auf Dauer und beeinflusste bis heute zahlreiche Ausstellungen und städtebauliche Projekte. Vor allem Joseph Maria Olbrich und Peter Behrens setzten mit ihrer modernen und zukunftsorientierten Architektur sowie Innenraumgestaltung neue Impulse, die in dem von ihnen gegründeten Werkbund und später vom Bauhaus weiterentwickelt worden sind…