Sprungmarken
Aktuelles Wetter:Wetter21° C
Suche
Suche

Musik für die Augen. Sabine Golde
John Cage, Empty Mind. Künstlerbuch von Sabine Golde © Sabine Golde

1992 gründeten Sabine Golde und Christiane Baumgartner, beide Studentinnen an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, die Künstlergemeinschaft Carivari. Auf Anregung des Klingspor Museums förderte der Lions Club ihre Diplomarbeit „Emils blaue Augen“ – ein raumgreifendes, überraschendes Buchobjekt, das dem Klingspor Museum übereignet wird. Später trennen sich ihre künstlerischen Wege, Baumgartner setzt Akzente im großformatigen Holzschnitt, Golde bleibt beim Buch. Viele ihrer Bücher nehmen Bezug auf Komponisten des 20. Jahrhunderts, auch Aspekte des Zeitlichen kommen vor.
Sabine Golde führt durch die Ausstellung.

Führungsgebühr: 4 Euro