Sprungmarken
Suche
Suche

Nacht der Museen im Klingspor Museum 2018
© Klingspor Museum Offenbach
Am 5. Mai öffnen rund 40 Frankfurter und Offenbacher Kulturinstitutionen wieder ihre Türen und laden zu einer Nacht der Museen voller künstlerischer und kultureller Höhepunkte. Das Ticket kostet 14 Euro.
Schrift kann überraschen, immer aufs Neue. - Alpha 7 zeigt einen Schriftfilm, aus Material der Museumssammlung, die Töne dazu lässt eine elektrische Harfe erklingen. Fließpoesie für die Augen und Ohren. - Und wie geistreich sich Legosteine zu Wörtern fügen und deren Farbe und Form uns in die Kunst und in die Politik entführen: EL LEGO stellt es uns vor. - Auch die Ausstellung des Buch- und Schrift-Museums kommt zu Wort: Quantensprung heißt sie. Naturwissenschaft, zauberhaft von KünstlerInnen in Bücher verpackt, weckt die Neugier. Und verlockt, selber Naturdrucke zu fertigen. Viel Freude!

Programm

Führung
20.00, 22.30 Uhr: Quantensprung. Naturwissenschaft im Künstlerbuch
19.00, 21.30: EL LEGO. Carsten Siebert erläutert seine Lego-Kunst

Film
19–2 Uhr: Fließpoesie. Schriftfilm mit Musik (Kurzfilme im Loop)

Performance
19.30, 21.00, 22.30: Wol Müller (Schrift, Malerei), Kasia Lewandowska (Harfe) Fließpoesie
19.00, 21.30: Carsten Siebert, EL LEGO 

Lesung
24.00 Director’s choice: Lese- und Schriftproben zur Nacht

Special
19-2 Uhr „Druck Dich aus!“ Der Drucktisch lädt ein