Sprungmarken
Aktuelles Wetter:Wetter26° C
Suche
Suche

Lithographie von Robert Schwarz
© Klingspor Museum Offenbach

Robert Schwarz hält am Mittwoch, 7. Juni, 19 Uhr, im Klingspor Museum ein Künstlergespräch zum Thema „Himmelslust oder macht Lithographie glücklich?“.

Der Mainzer Künstler Robert Schwarz gehört zu den renommiertesten Buchkünstlern der Gegenwart. Über viele Jahre hinweg war seine bevorzugte Technik die Lithographie, der Druck vom Stein, den er meisterhaft beherrscht. Sein Werk ist vielseitig: geometrische Figuren, Raster, Linienflächen, Wisch- und Spritzspuren, Collagen aus verschiedenen Papieren, Stoff, Objets trouvés. Charakteristisch für sein Werk ist das Übereinanderdrucken verschiedener Farbschichten, wobei matte und stark leuchtende Farben kontrastieren. Seit Mitte der neunziger Jahre kommen Collagen mit Bildzitaten der Kunstgeschichte und modernen Abbildungen aus Zeitschriften und Katalogen hinzu. Viele seiner in kleinsten Auflagen gedruckten Bücher sind Unikate. Der Künstler spricht an diesem Abend im Klingspor Museum über sein Werk, gibt Einblicke in seine Arbeit und erzählt, warum er schließlich die Lithographie aufgab.

Der Eintritt kostet 5 Euro inklusive einem Glas Wein.