Sprungmarken
Aktuelles Wetter:wolkenlos22°C
Suche
Suche

AG Fronzoni, Scrittura visuale, 1980
© AG Fronzoni. Foto: Klingspor Museum Offenbach
AG Fronzoni gilt als eine Art Geheimtipp unter Kennern künstlerischen Plakats des 20. Jahrhunderts. Mit Unterstützung durch die Hessische Kulturstiftung und die Offenbacher Kanzlei Haack konnte das Klingspor Museum 20 Designerplakate aus den 60er bis 90er Jahren erwerben. Die strenge und phantasievolle Typographie der Blätter macht sie zu einer erheblichen Bereicherung im Schriftkunst Museum. Am 8. April 2019 wurden die Neuzugänge während einer Pressekonferenz vorgestellt. Eine Auswahl der Plakate ist momentan im Lesesaal des Museums zu sehen.