Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Design for Democracy ist unterwegs in Frankfurt RheinMain

Vom 8.9. – 10.9 war das Team drei Tage zu Gast auf dem Stadthof in Offenbach.

Mit »Design for Democracy. Atmospheres for a better life« bewerben sich die Stadt Frankfurt am Main und die Region RheinMain um den Titel »World Design Capital« im Jahr 2026.

Design for Democracy Tour 2022

Ziel der Tour ist es, mit BürgerInnen, StudentInnen, WissenschaftlerInnen, ArchitektInnen und DesignerInnen Gestaltungsideen für soziale, urbane und kulturelle Entwicklungen voranzubringen und damit die nachhaltige Gestaltung unserer Region zu stärken.

Das Bewerbungsjahr 2022 soll bereits genutzt werden, um den Diskurs zu „Design for Democracy“ auf verschiedenen Ebenen zu starten, sich auf BürgerInnenbeteiligung zu fokussieren und Ideen von jungen Menschen einfließen zu lassen.

Daher reisen das Design for Democracy Mobil ab September für sechs Wochen mit dem roten Werkstattwagen durch die gesamte Region, um direkt vor Ort in den Städten und Gemeinden in Austausch zu kommen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise