Sprungmarken
Suche
Suche

Mehmet Harmanci
© Katja Lenz
Nach neun Stadtspaziergängen 2017, setzt das Freiwilligenzentrum das spannende und erfolgreiche Projekt „Ich zeig dir meine Stadt“ weiter fort. Das Freiwilligenzentrum lädt monatlich ein zu einem Spaziergang oder einer Fahrradtour. Mit „Ich zeig dir meine Stadt“ sollen die Teilnehmer Offenbach aus neuen Blickwinkeln kennen lernen, die ihnen Offenbacher verschiedener Herkunft und Alter zeigen und zwar ganz persönlich. Es ist keine klassische Stadtführung, die Spazierführer wählen drei bis vier für sie besondere Orte aus, mit denen sie eine besondere Geschichte verbindet.

Ein zweites Mal konnte das Freiwilligenzentrum Mehmet Harmanci als Spazierführer für das Projekt „Ich zeig dir meine Stadt“ gewinnen. Der ehemalige Stadtverordnete lädt auf seiner Tour in den Offenbacher Südwesten ein, die für ihn besonderen Orte zu erleben. Diese spiegeln seine Herzensangelegenheiten, Kultur – auf Türkisch „Kültür“ – ehrenamtliches Engagement und Bildung wider. Ein wenig hochzeitlich wird es auch, aber mehr sei an dieser Stelle noch nicht verraten. Die zweistündige Tour beginnt am Freitag, 23. Februar um 16 Uhr. Anmeldungen per Mail unter offenbach-hilftfzofde bitte bis zum 20. Februar, im Anschluss erfahren die Teilnehmer den Treffpunkt.