Sprungmarken
Aktuelles Wetter:wolkenlos22°C
Suche
Suche

Schriftzug Offenbach
© Katja Lenz

„AugenGeschenke, WortOrte, DolciGlück und HofKultur“ sind die Themen des Stadtspazierganges von Ida Todisco, die am Freitag, 10. Mai durch ihr Offenbach führt. Diesmal ist der Stadtspaziergang eine kleine Radtour. Die Gruppe wird ab 16:30 Uhr mit dem Fahrrad auf einer überschaubaren ca. zweistündigen Runde unterwegs sein. Ida Todisco hat bereits zwei Bücher über spannende Orte in der Stadt geschrieben und wird im Rahmen des Projektes „Ich zeig dir meine Stadt“ des Freiwilligenzentrums einige davon ansteuern. Anmeldungen sind ab sofort möglich unter offenbach-hilftfzofde

Den Teilnehmenden wird einige Tage vor der Tour der Treffpunkt mitgeteilt.
Mit „Ich zeig dir meine Stadt“ möchte das Freiwilligenzentrum Offenbach Begegnung und Kommunikation in der Stadt schaffen. Es sind keine klassischen Stadtführungen, bei denen Sehenswürdigkeiten gezeigt werden, vielmehr öffnen sich häufig Türen, die man sonst nicht wahrnimmt. Das vielseitige Leben in Offenbach wird für die Teilnehmenden auf eine sehr persönliche Art und Weise erlebbar gemacht und die Stadt und das Zusammenleben mit anderen Augen entdeckt.